Infusionstherapie

Wenn der ganze Körper oder mehrere Gelenke schmerzen werden schmerzstillende, entzündungshemmende und vitaminhaltige Medikamente in Form von Infusionen verabreicht. So wird ein schneller und anhaltender Heileffekt erzielt.
Auch bei chronischen Erschöpfungszuständen wie dem „burn out" Syndrom kann man durch spezielle Infusionstherapien eine Besserung erreichen, dies gilt auch für Regenerationsbehandlungen (nach schweren Erkrankungen) oder auch bei Leistungssportlern nach anstrengenden Trainings- und Wettkampfphasen.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.