Arthrosetherapie

Arthrose ist ein fortschreitender Abnutzungsprozess des Gelenkknorpels. Durch eine Hyaluronsäure-Injektion wird die Stoßdämpferfunktion des Knorpels unterstützt. Die Schmier- und Gleitfähigkeit wird verbessert und der Knorpel wird durch die Bestandteile D-Glukosamin und Hyaluronsäure versiegelt. Die Beweglichkeit kann wieder gesteigert und Schmerzen können gelindert werden. Bei regelmäßiger Anwendung kann so das Fortschreiten der Abnutzung verzögert werden.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.