Kinderorthopädische Sprechstunde

Das Körperwachstum und die Reifung des Skelettsystems stellen besondere Anforderungen an die Qualifikation und persönliche Erfahrung des behandelnden Arztes. Bei frühzeitiger Feststellung z. B. einer Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose) kann so noch vor Abschluss des Wachstums korrigierend eingegriffen werden. Zur Verfügung stehen bei uns auch diagnostische Hilfsmittel wie die Sonographie der Baby-Hüfte z. B. im Rahmen der Kindervorsorgeuntersuchungen zum Ausschluss einer Hüftreifeverzögerung und die spezielle Orthopädietechniker-Sprechstunde bei kindlichen Fußfehlstellungen.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.