Operation im Albertinenkrankenhaus

Seit über 25 Jahren führt Dr. Augustin Operationen mit Gelenkersatz des Knie-, Hüft- und Schultergelenkes (Endoprothetik) durch.

Die Operationen werden nach Besprechung und Planung in der Praxis im Albertinenkrankenhaus in Hamburg-Schnelsen durchgeführt. Seit Mitte 2014 im hochmodernen neuen OP, der ein optimales Hygienemanagement ermöglicht. Außerdem gewährleistet das Albertinenkrankenhaus aufgrund der verschiedenen Fachabteilungen und Intensivstationen die optimale Begleitung von Patienten mit leichten bis schweren Vorerkrankungen.
So bleibt die Behandlung des Patienten vor, während und nach der Operation in einer Hand. Tägliche Visiten sowohl vom Stationsarzt, als auch von Dr. Augustin gewährleisten eine optimale Betreuung. Dieses stellt ein besonderes Qualitätsmerkmal dar und ermöglicht so die ideale Begleitung des Patienten. 

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.